Was:  Wo: 

Fassade

Fassadendämmung selber verlegen

Fassadendämmung selber verlegen
Fassadendämmung selber verlegen
A Will man heutzutage sein Haus verkaufen oder vermieten, muss man die Vorschriften und Werte der Energieeinsparverordnung (EnEV) einhalten. Der erste und effektivste Schritt zur Einhaltung dieser ist die Aufbringung einer Wärmedämmung. Diese kann sogar leicht selbst angebracht werden. Dabei sollte man handwerklich ein klein wenig begabt sein und sich auch vor ein wenig dreckiger Arbeit nicht scheuen. Denn so kann man mit ein bisschen Arbeit die Fassadendämmung auch leicht selber verlegen.

Vorarbeiten

Als erstes sollte der Untergrund gereinigt werden. Behilflich kann hierbei ein Dampfstrahler sein, der das Ganze beschleunigen kann. Diese Dampfstrahler kann man auch in einem guten Baumarkt mieten. Die Preise hierfür liegen zwischen 15 € bis 45 € je nach Größe des Dampfstrahlers und je nachdem, um welchen Baumarkt es sich handelt. Wenn man die Wand
› weiter bei B..
Finden Sie jetzt Ihren Traum Fassade Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Fassade Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen
Sie haben Fragen zum Thema Fassade?
Wir helfen Ihnen!
Ihre Fassade Frage:
Ihre E-Mail: benötigt
Ihre Postleitzahl:

optional

Spam-Check: Bitte den Namen der Hauptstadt
von Deutschland eingeben:

benötigt


Heute haben wir schon 17 Fragen beantwortet
B mit Wasser abstrahlen möchte, sollte im Vorfeld auch eine stabile Folie auf den Untergrund des Bodens gelegt werden, welche das Wasser, was beim Abstrahlen abläuft, auffängt. Denn dieses Wasser sollte nicht ungefiltert ins Erdreich gelangen. Auch hier gibt es gesetzliche Vorschriften.

Anschließend sollte die Wand auf Unebenheiten überprüft werden. Hilfreich dabei ist auch eine Wasserwaage, die kontrolliert, ob die Wand lotrecht ist. Wenn in der Wand Unebenheiten > 1 cm vorhanden sein sollten, so kann man diese mit einem geeigneten Putzmörtel ausgleichen, um hier einen besseren Untergrund für die Dämmplatten zu erreichen. Wenn man in der Wand Hohlstellen vorfindet, die man mit leichten Hammerschlägen überprüfen kann, dann sollten diese im Vorfeld repariert werden, so dass die Dämmplatten hier einen sicheren Halt haben.

Anschließend sollte man einen Tiefengrund auftragen, insbesondere dann,
› weiter bei C..


Fassadendämmung selber verlegen Anleitung
Fassadendämmung selber verlegen
C wenn man ein sandiges Mauerwerk hat. Dieser Tiefengrund bindet den Sand auf der Wand und gibt somit den Dämmplatten einen sicheren Halt, wenn diese nachher auf die Wand aufgeklebt werden. Auch kann der Tiefengrund die Wand nochmals verfestigen, so dass hier ein sicherer Halt für die Dämmplatten vorhanden ist. Wenn diese Arbeiten alle vorbereitet sind, kann man beginnen, Fenster und Türen fachgerecht mit Folie abzukleben.

Wenn die Dämmstoff-Platte ein bestimmtes Maß überschreitet, ist es auch notwendig, die Fensterbank entweder zu erneuern oder mit einer geeigneten Alu-Fensterbank zu überdecken. Im Fachhandel gibt es dazu passende Fensterbänke aus Aluminium, die auch farblich gestaltet sind. Diese Fensterbänke sollten im Vorfeld montiert werden und dann auch fachgerecht mit Folie abgeklebt werden.

Dämmplatten verkleben

Als erstes sollten die Sockelschienen, die das Ende der Dämmung markieren und abschließen, angebracht werden. Hierbei gilt es zu beachten, dass man sie mindestens 30 cm über dem Boden anbringt. An den Hausecken werden die Sockelschienen auf Gehrung geschnitten.

Als nächstes trägt man den Klebe- und Gewebespachtel auf die Dämmplatten auf und verklebt sie so, dass sie auf den Schienen aufliegen. Es sollte im Verbund gearbeitet werden. Vor dem Ansetzen der nächsten Platte sollte überstehender Kleber entfernt werden, da dadurch Wärmebrücken vermieden werden.

Bei den Fensterlaibungen gilt es zu beachten, dass man ein Dichtungsband zwischen Fenster und Dämmplatte anbringt. Als nächstes sollten mit einem 8mm-Bohrer die Löcher für die Schlagdübel in die Dämmung gebohrt werden (nach Trocknung des Klebers). Anschließend werden die Dübel mit einem Hammer ins Mauerwerk geschlagen. Der Dübelteller muss dabei bündig mit der Dämmplatte sein.
Finden Sie jetzt Ihren Traum Fassade Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Fassade Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen

Lesen Sie auch:


Fensterkauf im Internet
Fenster online kaufen Noch vor einigen Jahren musste man - wenn man Fenster benötigte - oftmals lange auf ein Angebot warten. Der Weg war mühselig. Denn die...


Haustür Preise
Haustüren Preise und wie sie zustande kommen Wenn es um Haustüren geht, dann entscheidet man im ersten Augenblick nach dem Aussehen der Haustür und ob man sie...


Haustür aus Aluminium Preise
Interessante Fakten zu den Preisen von Haustüren in Aluminium Aluminiumtüren sind bei vielen Hausbesitzern sehr beliebt, denn sie sind langlebig und auch wertstabil und sie haben bestimmte...


Haustür aus Kunststoff Preise
Interessante Fakten zu den Preisen von Haustüren aus Kunststoff Die Haustür ist immer das Aushängeschild eines Hauses und hier entscheiden auch die Besucher über den persönlichen Stil...



HausLinks.de Statistiken für Themenseite "Fassadendämmung selber verlegen energetisch sanieren": 4 Punkte für den Artikel "Fassadendämmung selber verlegen" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieses Fassade Ratgeber Artikels. + Stand:
    ∧ nach oben   Impressum