Was:  Wo: 

Sicherheit

Einfache Sicherheitsmechanismen selber nachrüsten

Einfache Sicherheitsmechanismen selber nachrüsten
Einfache Sicherheitsmechanismen selber nachrüsten
A Wenn man seine Haustür oder Eingangstür nachrüsten möchte, so bieten sich viele Möglichkeiten an. Einige der Möglichkeiten sind nachfolgend aufgeführt. Beliebte Angriffspunkte bei Türen im Eingangsbereich sind die Bänder und Scharniere, die oftmals aus zu leichten Materialien angefertigt wurden. Gerade wenn man im Eingangsbereich Materialien wie Aluminium oder Messing als Scharniere verwendet, bietet dies einen Angriffspunkt für Einbrecher, mit entsprechendem Hebelwerkzeug die Tür einfach aufzubrechen.

Abhilfe kann man schaffen, indem man neue Scharniere oder Bänder einbaut, die aus Edelstahl oder auch aus gehärtetem Stahl bestehen. Dazu muss man nur die Tür aus den Angeln heben und kommt bequem an die entsprechenden Bänder und Scharniere heran. Diese alten Bänder und Scharniere sind meist mit einfachen Schrauben in der Tür befestigt, die man herausschraubt. Jetzt
› weiter bei B..
Finden Sie jetzt Ihren Traum Sicherheit Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Sicherheit Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen
Sie haben Fragen zum Thema Sicherheit?
Wir helfen Ihnen!
Ihre Sicherheit Frage:
Ihre E-Mail: benötigt
Ihre Postleitzahl:

optional

Spam-Check: Bitte den Namen der Hauptstadt
von Deutschland eingeben:

benötigt


Heute haben wir schon 3 Fragen beantwortet
B kann man die neuen Bänder oder Scharniere aus Edelstahl oder gehärtetem Stahl wieder fachgerecht in die Tür schrauben. Diese Arbeit ist von jedem geschickten Heimwerker ohne Probleme ausführbar. Die entsprechenden Edelstahlbänder oder gehärteten Stahlbänder kann man im Fachmarkt oder auch Baumarkt kaufen.

Eine weitere Lösung, um eine Eingangstür oder Haustür zu sichern, ist die seitliche Scharniersicherung, denn diese hilft gegen Aufhebeln und gegen Eintreten. Diese seitliche Scharniersicherung lässt sich sehr leicht anbringen, denn sie wird an der Wand neben der Tür befestigt und hat einen kleinen Schließmechanismus, der die Tür zusätzlich sichert.

In Bezug auf die Sicherheit der Tür sollte man auch aufpassen, dass das Schließblech an der Haustür aus einbruchssicheren Materialien besteht. Deswegen sollte man entsprechende Edelstahlmaterialien oder zumindest gehärteten Stahl verwenden. Denn so
› weiter bei C..


Einfache Sicherheitsmechanismen selber nachrüsten Anleitung
Einfache Sicherheitsmechanismen selber nachrüsten
C hat ein Einbrecher weniger Chancen, die Tür mit einem Hebelwerkzeug aufzuhebeln. Auch diese Schließbleche kann man sehr leicht selber einbauen. Dazu muss man nicht mal die Tür aushängen. Man öffnet einfach die Türschrauben, nimmt das Schließblech aus dem Türrahmen und ersetzt es durch das neue Schließblech.

Auch Schutzbeläge für eine Türanlage sind ein leichtes und einfaches Mittel, um eine Tür einbruchssicher zu machen. Denn Einbrecher erkennen sehr schnell, ob es sich um eine professionell gesicherte Tür handelt oder ob es ein leichtes Ziel ist und man hier mit einfachen Mitteln die Tür aufbrechen kann. Die Firma Rekord bietet Schutzbeläge, die verhindern, dass ein Steckschloss und auch der Türzylinder abgebrochen oder herausgezogen werden kann. Dazu muss man einfach nur den Schutzbelag vor das Zylinderschloss montieren. Dabei werden die Schrauben von hinten verschraubt, so dass man auch nicht ohne rohe Gewalt den Schutzbelag entfernen kann.

Ein weiterer Sicherheitsmechanismus bei Türen ist ein Türschließer, der offene Türen langsam wieder schließt und damit indirekt vor Einbrechern schützt. Ein Türschließer schützt vor dem Zuschlagen der Haustür und erweitert somit die Lebensdauer einer Haustür. Diese Türschließer sind sehr einfach zu montieren, denn man muss sie nur oberhalb der Tür direkt an die Tür montieren und den anderen Teil an den Türrahmen. Aufgrund eines Federzuges, den man einstellen kann, schließt sich dann die Tür automatisch langsam.

Man kann Sicherheitsmechanismen bei Türen durch Stangenschlösser oder zusätzliche Türzusatzschlösser noch erweitern. Auch hier lässt sich noch eine zusätzliche Sicherheit für Haustüren und auch andere Türen erreichen.
Finden Sie jetzt Ihren Traum Sicherheit Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Sicherheit Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen

Lesen Sie auch:


Holztür Pflege
Die Pflege von Holztüren Lange Zeit galten Holztüren als besonders pflegeintensiv. Die Weiterentwicklung der technischen Holzverarbeitung und der Aufbereitung haben aber in den letzten Jahren dem Holz...


Holzfenster Pflege
Die richtige Pflege für Holzfenster Als einer der ältesten Baustoffe hat sich das Holz seit vielen tausend Jahren für die verschiedensten Zwecke bewährt. Der Verwendung sind dabei...


Holzfenster Kauf
Ein kleiner Ratgeber für den Kauf von Holzfenstern Der Trend bei der Wahl der richtigen Fenster geht immer mehr in Richtung Holz. Dies ist begründet in der...


Fachbegriffe
Häufige Begriffe im Zusammenhang mit Holztür Die Holztüren in der heutigen Generation sind auf Basis langjähriger Erfahrung und Entwicklung hergestellt. Dies sichert neben Langlebigkeit und Zuverlässigkeit auch...



HausLinks.de Statistiken für Themenseite "Einfache Sicherheitsmechanismen selber nachrüsten energetisch sanieren": 5 Punkte für den Artikel "Einfache Sicherheitsmechanismen selber nachrüsten" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieses Sicherheit Ratgeber Artikels. + Stand:
    ∧ nach oben   Impressum