Was:  Wo: 

Vordach

Terrassendach selber bauen

Terrassendach selber bauen
Terrassendach selber bauen
A Terrassendach als Alternative selber bauen

Gerade im Sommer wird eine Terrasse gerne genutzt und schön ist dabei auch, wenn man bei Regen draußen sitzen kann. Der Wunsch vieler ist es deshalb, dass sie sich ein Terrassendach selber bauen. Der Sommer macht mit einer Terrasse einfach Spaß, denn Familie und Freunde werden eingeladen, es wird gegrillt und das Wetter wird genossen. Mit einem Terrassendach wird die Stimmung auch nicht getrübt, wenn es plötzlich anfängt zu regnen.

Für das Terrassendach muss zu Beginn die Terrasse ausgemessen werden. Die Maße sind wichtig, damit passende Materialien im Baumarkt gekauft werden können. Mit den Materialien und dem Werkzeug wird die Terrasse frei geräumt und der Bau kann beginnen.

Zu Beginn
› weiter bei B..
Finden Sie jetzt Ihren Traum Vordach Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Vordach Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen
Sie haben Fragen zum Thema Vordach?
Wir helfen Ihnen!
Ihre Vordach Frage:
Ihre E-Mail: benötigt
Ihre Postleitzahl:

optional

Spam-Check: Bitte den Namen der Hauptstadt
von Deutschland eingeben:

benötigt


Heute haben wir schon 0 Fragen beantwortet
B werden Betonfüße vorbereitet und seitlich verstellbare Stützenschuhe werden dort verankert. Der Verstellbereich sollte von 60 bis 140 Millimeter reichen. Auf den Rand der Betonfüße werden die Distanzstücke gelegt und sie kommen unter die Stützschuhe, damit diese nicht auf dem Beton aufliegen. Beton wird dann angerührt und die Betonfüße werden damit gefüllt. Die Stützschuhe werden ausgerichtet, wenn der Beton ausgehärtet ist. Dann werden die Holzpfosten in die Stützschuhe montiert und werden fest verschraubt. Eine Wasserwaage hilft, damit alle Pfosten geradestehen. Ein Helfer kann nicht schaden, der die Pfosten bei der Befestigung hält.

Bei Alleinarbeit kann eine diagonale Leiste als Stütze helfen. Hatten die Balken bei Kauf die passende Größe, kann das Terrassendach zusammengebaut werden. Passt die Größe
› weiter bei C..


Terrassendach selber bauen Anleitung
Terrassendach selber bauen
C nicht, wird ausgemessen und die Balken werden passend gesägt. An die Hauswand werden dann Wand-Auflagebalken gebohrt und hierfür können Rahmendübel vorsichtig mit einem Hammer hineingeschlagen werden. Das weitere Gestell wird dann auf aufgestellten Stützpfosten und dem Auflagebalken aufgebaut. Die Balken können mit Metallwinkeln verbunden werden und es entsteht ein stabiles Grundgestell. Auf den Wand-Auflagebalken werden die Balken gelegt und mit Sparrenpfettenverbindern wird das Holz verbunden. Im Anschluss werden die Dachlatten dann quer auf den Holzbalken verschraubt. Damit das Holz widerstandsfähiger gegen Wetter wird, wird es mit entsprechenden Holzschutzmitteln eingestrichen. Hier kann man dann auch das Aussehen seiner neuen Dachterrasse durch die Farbauswahl des Holzschutzmittels bestimmen. Dabei sollte man beachten, dass man hier auch die Farbe des Hauses mit in die Auswahl einfließen lässt, denn es soll ja ein Gesamtkonzept beim Haus vorhanden sein.

Zum Schluss werden einzeln Wellpolyesterbahnen aufgelegt und auf den Dachlatten befestigt. Bei der oberen Seite wird angefangen und nach unten weiter gearbeitet. Jede weitere Bahn wird etwa zwanzig Zentimeter unter die vorherige geschoben, denn dann ist das Terrassendach auch wasserdicht. Abstandhalter werden an den Auflagebalken befestigt, wo die Wellpolyesterbahnen aufliegen und sie werden mit den Balken verschraubt. An die vorderen Wellpolyesterbahnen kommen Rinnenhalter für einen optimalen Wasserablauf. Für die Dachrinne werden die Dachrinnenhalter so eingestellt, dass Wasser durch leichtes Gefälle einfach zu dem Fallrohr laufen kann. Am vorderen Seitenstützpfosten wird das Fallrohr mit Rohrschellen angebaut.
Finden Sie jetzt Ihren Traum Vordach Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Vordach Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen

Lesen Sie auch:


Fassade mit einfachen Mitteln selbst gestalten
Das eigene Haus von innen zu streichen stellt für sehr wenige Personen ein Problem dar. Dagegen ist der Anstrich einer Fassade komplizierter. Nicht nur, weil man...


Vorgehängte Fassaden als Alternative zum Putz
In der Gestaltung von Bürogebäuden und im Häuserbau kommt die Methode der vorgehängten Fassade vorwiegend als eine moderne Form der Häuserhülle zum Einsatz. Durch diese Methode...


Erkergestaltung richtig ausführen
Viele Hausbesitzer denken darüber nach, sich nachträglich einen Erker an ihr Haus anzubauen. Schließlich wertet ein hübsch gestalteter Erker ein Gebäude nicht nur optisch und werthaltig...


Kosten sparen durch regelmäßige Wartung der Fassade
Als Hausbesitzer gilt es, sich langfristig und regelmäßig um sein Objekt zu kümmern. Dies soll nicht nur auf freiwilliger Basis geschehen. Jeder Hausbesitzer ist sogar vom...



HausLinks.de Statistiken für Themenseite "Terrassendach selber bauen energetisch sanieren": 5 Punkte für den Artikel "Terrassendach selber bauen" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieses Vordach Ratgeber Artikels. + Stand:
    ∧ nach oben   Impressum