Was:  Wo: 

Rolladen

Elektrische Rollläden nachrüsten

Elektrische Rollläden nachrüsten
Elektrische Rollläden nachrüsten
A Wie rüstet man elektrische Rollläden nach?

Viele Hausbesitzer oder auch Wohnungsbesitzer die ein Rollladen ihr eigen nennen, haben noch den Rollladen mit Handzug. Dieses kann natürlich im Laufe der Zeit auch sehr nervig werden, und ist von der Bedienbarkeit natürlich viel unhandlicher wie ein elektrischer Rollladen. Hier möchten wir einmal vorstellen wie man einen Rollladen mit Handaufzug in einen elektrischen Rollladen umrüsten kann. Da es verschiedene Möglichkeiten gibt einen Rollladen elektrisch zu betreiben, wird hier vorgestellt die Umrüstung mithilfe eines Rohrmotors.

Man kann sich entsprechende Rohrmotor im Fachhandel oder auch im Internet bestellen. Hier sollte man aufpassen das alle Teile auch wirklich mitgeliefert werden, so sollten vorhanden sein;

Gegenlager
Kugellager
Walzenkaspel
Wickelwelle
Befestigungsfedern
Mitnehmer
Rohrmotor
Adapter
Setztaste
Antriebslager
Steuerung
Rollladenpanzer

diese Teile werden alle benötigt um den alten Rollladen in einem modernen elektrischen Rollladen umzurüsten, bei dem man wie folgt vorgehen sollte;

› weiter bei B..
Finden Sie jetzt Ihren Traum Rolladen Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Rolladen Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen
Sie haben Fragen zum Thema Rolladen?
Wir helfen Ihnen!
Ihre Rolladen Frage:
Ihre E-Mail: benötigt
Ihre Postleitzahl:

optional

Spam-Check: Bitte den Namen der Hauptstadt
von Deutschland eingeben:

benötigt


Heute haben wir schon 9 Fragen beantwortet
B
Die Position bestimmen für das Antriebslager und das Gegenlager im Rollladenkasten. Dazu muss der Rollladenpanzer vollständig auf die Wickelwelle auf gewickelt werden. Dabei sollte man aufpassen dass der Rollladen auch im aufgerichteten zustand senkrecht zur Führungsschiene steht.

Jetzt können Sie die Antriebslager so montieren das die Setztaste später auch gut zugänglich ist, und das Motor Kabel ohne Knick verlegt werden kann. Wichtig ist hierbei das man auf einen waagerechten Einbau des Lagers achtet. Bei schief auf gewickelt Rollläden kann sonst das Lager später zerstört werden.

Danach müssen Sie den Wandabstand der Antriebswelle und des Gegenlagers dabei sollte man aus den Rollladenkasten heraus die Wellenlänge ermitteln.
Der nächste Punkt ist das man den Rohrmotor in die Wickelwelle hineinschiebt, dabei aber aufpassen das man vorher den Mitnehmer mit in die Wickelwelle einführt. Schlagen sie auch nicht dem
› weiter bei C..


Elektrische Rollläden nachrüsten Anleitung
Elektrische Rollläden nachrüsten
C Motor mit Gewalt in die Wickelwelle ein, denn dieses kann den Motor beschädigen, so dass hier danach größere Probleme auftreten werden.

Jetzt kann man die Walzenkaspel in die Wickelwelle einbauen, und danach das Kugellager auf den Achsstift montieren. Dabei sollte man aufpassen das man dieses auch passgenau einfügt, denn an diese Bauteile kommt man danach nicht ohne weiteres mehr heran.
Jetzt kann man den Antriebsmotor in die Lager einbauen. Dabei muss man aufpassen das man den Antriebskopf genau in das Antriebslager einsetzt, und mit einen Splint sichert. Danach wird das Gegenlager montiert, indem man es auf das andere Ende der Wickelwelle mit einem Kugellager anbaut. Auch dieses gegen Lager muss mit einem Splint gesichert werden. Jetzt kann man noch kleine Maßungenauigkeiten durch das einschieben oder herausziehen der Walzenkapsel korrigiere. Im Anschluss sollte man die Walzenkapsel mit einer mitgelieferten Schraube befestigen.

Der nächste Punkt ist die Montage des mitgelieferten Rollladenpanzers, welcher unter Zuhilfenahme der Befestigungsfedern an der Wickelwelle montiert wird. Nachdem man die Befestigungsfeder an der Wickelwelle montiert hat, kann man den Rollladenpanzer auf die Befestigungsfeder aufschieben, und fest montieren.

Die Elektromontage, also der elektrische Anschluss des Motors darf im Normalfall nur von einer Fachkraft ausgeführt werden. Denn bei einem falschen Anschluss können Probleme auftreten wie zum Beispiel, der Motor läuft nicht, die Drehrichtung des Motors es falsch, der Motor bleibt nach dem Probelauf stehen. Deswegen ist es sinnvoll hier einen Elektriker diese Arbeiten ausführen zu lassen.

Man kann also als geschickte Heimwerker durchaus auch einen Rollladen selber elektrisch nachrüsten. Dazu sollte man unbedingt die Gebrauchsanweisung des Elektrosets genau studieren, und bei Unklarheiten einen Fachmann zurate ziehen.
Finden Sie jetzt Ihren Traum Rolladen Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Rolladen Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen

Lesen Sie auch:


Regelmäßige Wartung der Fenster
In jedem Gebäude und in jedem Haus sind auch Fenster vorhanden, die einer gewissen Beanspruchung unterliegen. So sollte sich jeder Hausbesitzer oder Wohnungsbesitzer überlegen, wie er...


Sicherheitsaspekte beim Kauf von Haustüren und Fenstern
Wenn man sich dazu entschlossen hat, neue Haustüren oder auch neue Fenster zu kaufen, sollte man sich im Vorfeld auch Gedanken darüber machen, wie hoch die...


Elektronische Warnmelder für den Brandschutz
Elektronische Warnmelder für den Brandschutz erhöhen die Sicherheit Jedes Jahr kann man in den Zeitungen lesen, dass es in Deutschland zahlreiche Brände gegeben hat. So ergibt die...


Eingangsbereich sichern
In der heutigen Zeit ist es besonders wichtig, dass man seine Haustür richtig sichern kann. Denn gerade der Eingangsbereich ist bei vielen Einbrechern ein beliebter Angriffspunkt...



HausLinks.de Statistiken für Themenseite "Elektrische Rollläden nachrüsten energetisch sanieren": 5 Punkte für den Artikel "Elektrische Rollläden nachrüsten" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieses Rolladen Ratgeber Artikels. + Stand:
    ∧ nach oben   Impressum