Was:  Wo: 

Fenster

Holzfenster Besonderheiten

Holzfenster Besonderheiten
Holzfenster Besonderheiten
A Die Besonderheiten von Holzfenstern

Wenn Bauherren vor der Entscheidung stehen, ob bei der Wahl der Fenster auf Holz oder Kunststoff zurückgegriffen werden soll, gilt es gerade einige Besonderheiten des Baustoffes Holz zu beachten. Bei vielen denkmalgeschützten Gebäuden schreibt ohnehin die Bauordnung das Material Holz vor. Denken wir an die historischen Innenstädte, so wird auch schnell klar, dass Kunststoff hier nur die zweite Wahl darstellt.

Es gibt aber noch weitere Gründe, die für Holz statt Kunststoff plädieren. So wird neben einer optimalen Wärmedämmung auch ein besonders starker Schallschutz gewährleistet. Holz als natürlicher Baustoff steht für Nachhaltigkeit. Die Gewinnung und auch die Verarbeitung des Materials sind immer ökologisch unbedenklicher, als es bei Kunststoff der Fall ist. Denken wir nur an die CO2-Problematik, so sehen wir das der Wald aus dem das Holz stammt CO2 bindet und
› weiter bei B..
Finden Sie jetzt Ihren Traum Fenster Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Fenster Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen
Sie haben Fragen zum Thema Fenster?
Wir helfen Ihnen!
Ihre Fenster Frage:
Ihre E-Mail: benötigt
Ihre Postleitzahl:

optional

Spam-Check: Bitte den Namen der Hauptstadt
von Deutschland eingeben:

benötigt


Heute haben wir schon 17 Fragen beantwortet
B die Kunststoffindustrie CO2 in die Atmosphäre pustet. Auch die gestalterischen Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Neben der Unterteilung in Fensterflügel und Sprossen lassen sich auch die Oberflächen sehr ansprechen bearbeiten. Riffelungen und Muster können der Oberfläche eine besonders edle Optik verleihen. Diese Verzierungen werden oft in aufwendigen Arbeitsschritten mit viel Liebe zum Detail entworfen und eingearbeitet.

Ein noch heute häufig verbreitetes Vorurteil, Holz sei in Bezug auf die mögliche Farbwahl nicht sehr vielseitig, ist schlechtweg Unfug. Der Blick in die Kataloge der Hersteller oder der Besuch einer Baumesse wird schnell eines Besseren belehren. Es stehen neben einer Vielzahl an Standartfarben, die in den meisten Fällen schon völlig ausreichen, noch zusätzlich speziell angefertigte Farbtöne zur Verfügung. Durch das computergesteuerte Anmischen und Aufbringen der Farben wird eine Gleichmäßigkeit erreicht, die keinerlei Minderung gegenüber dem Kunststoff vorweist.

Die
› weiter bei C..


Holzfenster Besonderheiten Anleitung
Holzfenster Besonderheiten
C Entscheidung für Holzfenster ist nicht unmittelbar mit höheren Kosten verbunden. Die maschinelle Fertigung und die hohe Qualität der Ausgangsmaterialien amortisieren sich schnell wieder. Ein Holzfernster hat, bei richtiger Pflege eine längere Lebensdauer als Fenster aus Kunststoff. So gilt für Fenster aus Nadelholz eine gerechnete Lebensdauer von etwa 100 Jahren und für Fenster aus Laubholz werden sogar Angaben von bis zu 300 Jahre gemacht. Man sieht an diesen beiden Beispielen deutlich, wie langlebig dieses Produkt der Natur ist.

Der wichtigste Pluspunkt für Holzfenster ist jedoch nicht messbar, sondern wird in empfundenen Wohnkomfort und Wohlbefinden wiedergegeben. Holzfenster haben, wie kaum ein anderer Baustoff eine Ästhetik und strahlen Charakter aus. Die visuellen Reize, die von der typischen Holzlackierung ausgehen regen unsere Augen und Empfindungen an.

Wir fühlen uns heimisch. Der Holzrahmen nimmt anders als Kunststoff die Temperatur des Raumes an und lässt so bei Berührung ein Wärmeempfinden zu. Die vielseitigen und farblichen Anpassungen lassen den Raum als Einheit erscheinen. Ein ruhiges und dennoch aufregend interessantes Wohnklima wird so geschaffen.

Da Holz in der Lage ist Luftfeuchtigkeit aufzunehmen und bei Bedarf diese wieder abgibt, wird einer trockenen Wohnluft vorgebeugt. Trockene Luft in Räumen ist gerade für ältere Menschen und Kinder sehr ungesund. Beide Gruppen leiden schnell an Schleimhautreizungen und Atemwegsbeschwerden. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit bewirkt außerdem ein starkes Wachstum von Keimen und Bakterien. Auch Schimmel liebt das feuchte Klima und wird als schwarze Flecken an den Wänden sichtbar.

All die Vorteile sprechen für den Kauf und Einbau von Holzfenstern. Fragt man Bauherren, die sich nach reichlich Überlegung für Holzfenster entschieden haben, so geben die meisten zu verstehen, dass sie diese Entscheidung nicht bereut haben.
Finden Sie jetzt Ihren Traum Fenster Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Fenster Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen

Lesen Sie auch:


Haustür Zubehör
Mit dem entsprechenden Zubehör wird die eigene Holz Haustür erst richtig schön Eine Holz Haustür muss neben dem Sicherheitsaspekt auch immer eine gewisse repräsentative Funktion erfüllen, denn...


Rollläden
Geschichte und Bedeutung von Rollläden Schon seit der Mensch Häuser baut, versucht er auch die Fenster vor Einbruch und vor Einsehen zu schützen. Früher wurden dafür...


Vordächer
Die Bedeutung von Vordächern Ein Vordach wurde in der Vergangenheit dafür genutzt, um Holz oder Heu zu lagern. Dabei entwickelte sich das Vordach zu immer moderneren Formen...


Insektenschutz
Insektenschutz fürs Fenster Wenn es im Sommer wieder einmal unerträglich heiß im Schlafzimmer ist, dann möchte man am liebsten das Fenster öffnen, um hier frische Luft und...



HausLinks.de Statistiken für Themenseite "Holzfenster Besonderheiten energetisch sanieren": 4 Punkte für den Artikel "Holzfenster Besonderheiten" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieses Fenster Ratgeber Artikels. + Stand:
    ∧ nach oben   Impressum