Was:  Wo: 

Fenster

Wissenswertes zu Kunststofffenstern

Wissenswertes zu Kunststofffenstern
Wissenswertes zu Kunststofffenstern
A Eine tolle Fassade und eine perfekte Wärmedämmung - das sind für die meisten Menschen die wesentlichen Kriterien für ein energieeffizientes und optisch ansprechendes Haus.

Doch die Wirkung verpufft ohne die entsprechenden Fenster. Auch wenn Kunststofffenster nicht alle aus ästhetischen Gesichtspunkten überzeugen, in puncto Wärmedämmung und Wärmeschutz stehen sie ihren Konkurrenten aus anderen Materialien nichts nach. Auch optisch besitzen die Fenster aus Kunststoff längst schon ihren Reiz. Namhafte Hersteller wie

  • Unilux

  • Weru

  • Aluplast (Energeto, Roundline)

  • Veka

  • Schüco

bieten ein hohes Maß an Qualität und zahlreiche Fenstertypen für den individuellen Bedarf. Aber auch in Segmenten wie Schallschutz, Einbruchschutz und Energieeffizienz wurden perfekte Lösungen gefunden. Im Folgenden nun wissenswerte Informationen rund um das Thema Kunststofffenster.

Worauf beim Kauf eines Kunststofffensters geachtet werden sollte

Fenster aus Kunststoff oder
› weiter bei B..
Finden Sie jetzt Ihren Traum Fenster Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Fenster Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen
Sie haben Fragen zum Thema Fenster?
Wir helfen Ihnen!
Ihre Fenster Frage:
Ihre E-Mail: benötigt
Ihre Postleitzahl:

optional

Spam-Check: Bitte den Namen der Hauptstadt
von Deutschland eingeben:

benötigt


Heute haben wir schon 3 Fragen beantwortet
B Balkontüren aus diesem Material sind pflegeleicht. Zumeist lassen sie sich mit chemiefreien Reinigungsmitteln säubern. Abschleifen oder ein Neuanstrich entfallen. Entsprechende Pflegehinweise sind jedoch ergänzend zu beachten.

Natürlich spielt die Verglasung ebenfalls eine bedeutende Rolle. Die Isolierverglasung sollte daher den aktuellen Richtlinien entsprechen (U-Wert), um eine optimale Wärmedämmung sowie einen perfekten Schallschutz zu erreichen. Um hier ideale Werte zu erreichen, empfiehlt sich die Montage von Aufsatzrollläden.

Vielfach stellen Fenster ein Einbruchrisiko dar. Fenstergriffe mit Drehhemmung und Anbohrschutz bieten den Einbrechern Paroli. Daneben ist die Anbringung von Rollläden, die gegen Hochschieben mit einer speziellen Verriegelung versehen sind, ein weiterer Schutz gegen unliebsame Besucher. Natürlich sollten die Bewohner beim Verlassen ihrer Wohnung darauf achten, dass das Fenster keinesfalls auf Kipp stehen darf, denn
› weiter bei C..


Wissenswertes zu Kunststofffenstern Anleitung
Wissenswertes zu Kunststofffenstern
C dieses ist geradezu eine Einladung für potentielle Diebe. Zu den wesentlichen Faktoren, die beim Kauf von Kunststofffenstern zu beachten sind, zählen unter anderem die Bautiefe und die Kammeranzahl. Je größer die Bautiefe (optimaler Wert liegt bei 70mm), desto höher die Zahl der Kammern, die verbaut werden können.

Der individuelle Touch

Im Fensterversand besitzt man die Möglichkeiten, die Fenster nach seinen persönlichen Vorstellungen selbst zu konfigurieren. Daneben besteht die Option, Abdeckleisten und Beschläge zu einem harmonischen Ensemble zu kreieren. Hier hat man die Wahl aus einer umfangreichen Produktpalette zwischen Deckleisten aus Kunststoff oder Holz zu wählen, wobei hier zahlreiche unterschiedliche Größen und Farben bereitstehen.

  • Anthrazitgrau

  • Mahagoni

  • Silbergrau

  • Walnuss

Wer sich für eine Holzabdeckleiste entscheidet, kann ebenso auf eine verschiedenfarbige Optik zurückgreifen.

  • Eiche

  • Kiefer

  • Fichte

  • Eukalyptus

  • Nussbaum

  • Lärche

Abdeckleisten aus Kunststoff bestehen zumeist aus hartem PVC, wobei die Farbgebung sowie die Beschaffung der Oberfläche denen eines Kunststofffensters entsprechen. Das Anbringen wird einfach mittels Kunststoffkleber oder einem Selbstklebeband vorgenommen.

Deckleisten aus Holz werden aus astfreiem Holz gearbeitet und lassen sich ohne Probleme gewünscht kombinieren und anpassen.

Die besondere Optik verleihen

Wer seiner Fassade eine besondere Optik und lebendige Note verleihen möchte, findet mit Sprossenfenstern eine ausgezeichnete Lösung. Ob senkrecht oder waagerecht angeordnete Sprossen, ob als Glasteiler oder aufgesetzt - für jedes Fenstersystem stehen umfangreiche Optionen zu Verfügung.

Ein neuer Trend verleiht jedem Fenster darüber hinaus einen ganz besonderen Charme. So lassen sich alle Fensterrahmen mit einer Folie veredeln, die in zahlreichen Trendfarben erhältlich ist und dem Innenleben einer jeden Wohnung ein völlig neues Gesicht verpasst.
Finden Sie jetzt Ihren Traum Fenster Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Fenster Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen

Lesen Sie auch:


Vorgehängte Fassaden als Alternative zum Putz
In der Gestaltung von Bürogebäuden und im Häuserbau kommt die Methode der vorgehängten Fassade vorwiegend als eine moderne Form der Häuserhülle zum Einsatz. Durch diese Methode...


Erkergestaltung richtig ausführen
Viele Hausbesitzer denken darüber nach, sich nachträglich einen Erker an ihr Haus anzubauen. Schließlich wertet ein hübsch gestalteter Erker ein Gebäude nicht nur optisch und werthaltig...


Kosten sparen durch regelmäßige Wartung der Fassade
Als Hausbesitzer gilt es, sich langfristig und regelmäßig um sein Objekt zu kümmern. Dies soll nicht nur auf freiwilliger Basis geschehen. Jeder Hausbesitzer ist sogar vom...


Fassadengestaltung vom Fachmann ausführen lassen
Die Fassade eines Gebäudes kann man im Grunde mit der Haut eines Menschen vergleichen. Pflegt man diese nicht, kann sie darauf auf Dauer mit Schäden reagieren....



HausLinks.de Statistiken für Themenseite "Wissenswertes zu Kunststofffenstern energetisch sanieren": 4 Punkte für den Artikel "Wissenswertes zu Kunststofffenstern" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieses Fenster Ratgeber Artikels. + Stand:
    ∧ nach oben   Impressum