Was:  Wo: 

Fassade

Vorgehängte Fassaden als Alternative zum Putz

Vorgehängte Fassaden als Alternative zum Putz
Vorgehängte Fassaden als Alternative zum Putz
A In der Gestaltung von Bürogebäuden und im Häuserbau kommt die Methode der vorgehängten Fassade vorwiegend als eine moderne Form der Häuserhülle zum Einsatz. Durch diese Methode entsteht in erster Linie eine dämmende Luftschicht zwischen der Hauswand und der Wetterfront. Zu Zeiten der energetischen Bausanierung besitzt die Technik der vorgehängten Fassade den Vorteil, dass durch die Verwendung verschieden dicker Dämmstoffe wenig nutzbare Grundfläche verlorengeht.

Eine entsprechend gute vorgehängte Fassade kann auch in der heutigen Zeit ein sehr modernes Bauwerk sein und kann dabei helfen, Energiekosten zu sparen. Vor allem bei modernen vorgehängten Fassaden ist die Einsparung von Energiekosten sehr hoch und man kann hier die Fassade so gestalten, dass sie modern aussieht.

Im Vergleich zu einem einschaligen Mauerwerk, welches lediglich aus
› weiter bei B..
Finden Sie jetzt Ihren Traum Fassade Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Fassade Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen
Sie haben Fragen zum Thema Fassade?
Wir helfen Ihnen!
Ihre Fassade Frage:
Ihre E-Mail: benötigt
Ihre Postleitzahl:

optional

Spam-Check: Bitte den Namen der Hauptstadt
von Deutschland eingeben:

benötigt


Heute haben wir schon 17 Fragen beantwortet
B einem Außen- und Innenputz besteht, ist bei der vorgehängten Fassade ein besserer Wärmeschutz gegeben. Das geschieht durch eine raffinierte Hinterlüftungstechnik, die für ausreichend Zirkulation sorgt. Man muss aber bei der Montage einer vorgehängten Fassade besondere Sorgfalt walten lassen, um hier die entsprechende Luftzirkulation nicht zu unterbrechen. Denn wenn man hier die entsprechenden Berechnungen außer Acht lässt und es zu einer zu geringen Hinterlüftung der Wand kommt, kann es durchaus passieren, dass hier direkt in der Fassade eine Kältebrücke entsteht. Und diese Kältebrücke wiederum kann das Mauerwerk und auch die gesamte Fassade schädigen.

Die Konstruktion selbst ist durch viele Luftöffnungen mit dem Außenbereich verbunden und verhindert daher ungewollte Feuchtigkeitsbildung. Als Außenmaterialien werden gerne Werkstoffe wie Ziegel, Granit oder andere Natursteine verwendet. Diese
› weiter bei C..


Vorgehängte Fassaden als Alternative zum Putz Anleitung
Vorgehängte Fassaden als Alternative zum Putz
C Materialien verfügen über besonders unwetterresistente Eigenschaften und schützen die Außenhaut des Gebäudes vor Sturm- und Schlagschäden. Bei der Montage der vorgehängten Fassade ist unbedingt darauf zu achten, dass durch die Fixierung der einzelnen Elemente die wichtige Dämmebene nicht mehr als notwendig beschädigt wird. Anderenfalls käme es zu einer Beeinträchtigung der Energieeinsparung. Als Unterkonstruktion für die Fassade dienen meist Holz- oder Metallgerüste. Mithilfe von Spezialschrauben werden dann die Außenelemente mit dem jeweiligen Unterbau verschraubt.

Um eine lückenlose Dämmung zu erreichen, ist es ratsam, das komplette Gebäude mit der vorgehängten Fassade zu bestücken. Ein derart vollverkleidetes Gebäude gilt anschließend als ökonomisch und ökologisch besonders wertvoll. Somit sind auch die verhältnismäßig hohen Kosten für diesen Fassadenaufbau gerechtfertigt. Ein weiterer Vorteil dieser Gebäudeverkleidung ist, dass es sich hier um eine wartungsfreie Konstruktion mit vielen gestalterischen Möglichkeiten handelt. Vorgehängte Fassaden schmücken mittlerweile moderne Hochschulen und öffentliche Bürogebäude in den verschiedensten Ausführungen und Farben. Nicht unbegründet werden seit einigen Jahren diese Fassadenkonzepte, die durch ihre hohe architektonische Qualität bestechen, regelmäßig mit dem deutschen Fassadenpreis ausgezeichnet.

Generell kann man sagen, dass man mit einer vorgehängten Fassade architektonisch und auch energetisch eine sehr gute Wahl treffen kann. Man sollte aber beachten, dass dieses in der Regel nur von Fachfirmen ausgeführt werden sollte, um hier Folgeschäden zu vermeiden. Nachteil bei so einer Fassade sind die doch relativ hohen Kosten, die sich aber aufgrund der guten energetischen Nutzung der Gebäude dann im Laufe der Zeit zu einem Vorteil wandeln können.
Finden Sie jetzt Ihren Traum Fassade Anbieter in Ihrer Stadt!
Was: Wo:
Für hochqualitative Fassade Lösungen
empfehlen wir rekord Fenster und Türen

Lesen Sie auch:


Eingangsbereich sichern
In der heutigen Zeit ist es besonders wichtig, dass man seine Haustür richtig sichern kann. Denn gerade der Eingangsbereich ist bei vielen Einbrechern ein beliebter Angriffspunkt...


Einfache Sicherheitsmechanismen selber nachrüsten
Wenn man seine Haustür oder Eingangstür nachrüsten möchte, so bieten sich viele Möglichkeiten an. Einige der Möglichkeiten sind nachfolgend aufgeführt. Beliebte Angriffspunkte bei Türen im Eingangsbereich...


Sicherheit bei Hauseingangstüren erhöhen
Gerade Hauseingangstüren sind immer wieder ein beliebtes Ziel von Einbrechern, hier nach Schwachstellen zu suchen, um ins Haus zu gelangen. Dabei machen es manche Hausbesitzer den...


Sicherheit bei Nebeneingangstüren erhöhen
Nicht nur Hauseingangstüren sind das Hauptziel von Einbrechern, sondern auch Nebeneingänge. Kellereingänge oder Garageneingänge werden von Einbrechern sehr gerne dafür verwendet, ins Haus zu gelangen. Dabei...



HausLinks.de Statistiken für Themenseite "Vorgehängte Fassaden als Alternative zum Putz energetisch sanieren": 4 Punkte für den Artikel "Vorgehängte Fassaden als Alternative zum Putz" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieses Fassade Ratgeber Artikels. + Stand:
    ∧ nach oben   Impressum